DeutschEnglish
Einkaufswagen

ÜBER UNS

PFLANZEN, NICHTS ALS PFLANZEN

Wir vertrauen voll und ganz auf die Kraft pflanzlicher Wirkstoffe. Deshalb kommen weder tierische Bestandteile zum Einsatz, noch testen wir unsere Produkte an Tieren. Wir sind überzeugt, dass das in der heutigen Zeit nicht mehr notwendig ist. Und die Wirkung unserer Produkte, gibt uns recht.

WIR WOLLEN NICHT NUR DEINER HAUT GUTES TUN

Wir übernehmen Verantwortung. Für uns selbst, aber auch für andere. Deshalb kommt für jedes online verkaufte Produkt EUR 1,– dem Projekt Bala Bata zugute. Bala Bata bedeutet „Weg der Kinder“ und ist Teil eines Dorfentwicklungskonzepts zur Förderung ärmster Bevölkerungsschichten im ländlichen Andhra Pradesh und Telangana, Südost-Indien.

www.bala-bata.de

Bala Bate Projekt Indien

 

 

DANIELA TRETTL

Medizinische Kosmetikerin und Yogalehrerin mit 20 Jahren Erfahrung in der Premium-Kosmetik, davon 5 Jahre enge Zusammenarbeit mit Dermatologen. Danach 3 Jahre Entwicklungsarbeit in Kooperation mit einem Laboratorium in Kiel, die seit über 30 Jahren Kosmetiklinien entwickeln. Daniela Trettl kennt die Branche, die Hintergründe und eure Bedürfnisse. 

 

ROLAND TRETTL

Spitzenkoch und kritischer Geist
Seit Jahrzehnten in der Spitzengastronomie auf der Suche nach echten, einzigartigen Zutaten. Ständiger Bruch mit Konventionen ist zu seinem Markenzeichen geworden. Grenzgänger, stark vernetzt in Wirtschaft und Kultur. Öffentliche Person und unbequemer Kritiker. Von Beginn an in Konzeption und Rezeptur eingebunden.

 


Wir haben den größten Respekt vor der Natur und den Pflanzen, die unseren Körper nähren, pflegen und gesund erhalten. Nicht nur in unserer Ernährung achten wir auf die Inhaltsstoffe, auch in der Pflege haben wir uns auf die Stärken natürlicher Zutaten besonnen. Und wir haben getestet welche Produkte tatsächlich notwendig sind, denn wir wollten keinen künstlichen Bedarf erzeugen. Keine Männer - Serien, keine Frauen Produkte.

In unseren Augen ist Kosmetik die ursprünglichste Art von Pflege und Wohlbefinden. Und das muss es auch bleiben.

Nichts ist unserem Körper näher.

So true.